Die Liberale Fraktion im Rat

Seit Mai 2018 ist die FDP wieder mit zwei Ratsmitgliedern und damit einer eigenen liberalen Fraktion im Rat vertreten:

Ratsherr Rolf Maßow und Ratsherr Heinrich Wehner, unterstützt durch ein Team von Bürgerlichen Mitgliedern.

Rolf Maßow, FDP

Heinrich Wehner, FDP

 

 

 

 

 

 

 

Sie wollen mit den beiden FDP-Ratsherren und/oder der Fraktion Kontakt aufnehmen?

Am besten geht das per E-Mail an: fraktion@fdp-uetersen.de

In den Gremien der Stadt Uetersen ist die FDP wie folgt vertreten:

Hauptausschuss: Ratsherr Heinrich Wehner

Vertreter Ratsherr Rolf Maßow

Bildungsausschuss: Ratsherr Rolf Maßow

Vertreter (Bürgerliche Mitglieder): Rudolf Engels,  Stéphanie Hochsprung, Ilse Marie Radau, Nicole Jensen, Ratsherr Heinrich Wehner

Sozial- und Umwelt-Ausschuss: Christina Lenuck (Bürgerliches Mitglied)

Vertreter: Lars Jensen, Cornelia Maßow, Bernd Radau, Rudolf Engels (alle Bürgerliche Mitglieder), Ratsherr Heinrich Wehner

Bau- und Verkehrs-Ausschuss: Stéphanie Hochsprung (bürgerliches Mitglied),

Vertreter: Torben Röpcke, Lars Jensen, Christina Lenuck, Rudolf Engels (alle bürgerl. Mitglieder), Ratsherr Heinrich Wehner

Ausschuss für Finanzwesen und Rechnungsprüfung: Ratsherr Heinrich Wehner
Vertreter: Norbert Zeplien, Stéphanie Hochsprung, Bernd Radau, Cornelia Maßow (alle  Bürgerliche Mitglieder), Ratsherr Rolf Maßow

Gerd Müller, Vertreter der Stadt Uetersen für den Wasserverband Pinnau-Bilsbek-Gronau

 

Die Ziele der FDP-Fraktion für 2018++

Wir wollen Politik machen, die rechnen kann. Die Belastung der Bürger in Uetersen ist hoch und steigt weiterhin an; das wollen wir umkehren. Wir wollen, dass die Stadt mit dem Geld der Bürger sparsam umgeht. Dafür setzen wir uns ein in allen Ausschüssen, bei allen Entscheidungen. Das kann auch mal heißen, dass wir Geld ausgeben, aber wir wollen, dass es clever investiert wird zum Wohle der Stadt und Bewohner.

Mehr zu unseren konkreten Zielen finden Sie hier.